Sammlung Katharina II. Prinzessin von Anhalt-Zerbst - Zarin von Russland

Die liebevoll, aus verschiedenen Richtungen zusammengetragene Sammlung befindet sich in sehr schönem Ambienteauf der Schloßfreihait, im ehemaligen Kavaliershaus, unweit der einstmals sehr prächtigen Residenz der Fürsten von Anhalt-Zerbst. Stuckdecken, Büsten und Kachelverzierungen mit Arbeiten aus der Zerbster Manufaktur bilden den stilvollen Rahmen der Ausstellung. Sie erinnert an die berühmte Tochter des Fürstenhauses und soll einen kurzen Überblick über ihr Leben und Wirken ermöglichen.


Foto: Blick in die Sammlung © TI Zerbst/Anhalt

Museum der Stadt Zerbst/Anhalt

Schloßfreiheit 12 (Rathaus)
39261 Zerbst/Anhalt

 Umgebung entdecken


Kontakt

Tel.  03923/4228

Im Internet

museum@t-online.de

Modell des zerstörten Schlosses Zerbst
© Marit Schaller - WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.

Zerbster Schloßfreiheit
© TI Zerbst/Anhalt

Die Sammlung „Katharina II.“ ist eine Außenstelle des Museums der Stadt Zerbst/Anhalt.

In der » WelterbeCard enthaltene Leistung:

Freier Eintritt in die Sammlung

Mit der WelterbeCard erhalten Sie einmalig freien Eintritt in die Sammlung "Katharina II."

Öffnungszeiten

Di - So
11:00 - 17:00 Uhr

 

Mit der App spielend durch die
WelterbeRegion
Anhalt • Dessau • Wittenberg

Auf 4 Touren lernen Sie in unserer kostenlosen App auf spielerische Art und Weise mehr als 40 Persönlichkeiten kennen und entdecken über 30 Sehenswürdigkeiten in 18 Orten |  mehr erfahren »

 
 
 

Unterkünfte Online buchen


Anreise | Abreise


- +

- +
  

Mit Ihrer Buchung über unsere Webseite können Sie die durch Ihre An- und Abreise entstehenden Emissionen ausgleichen und unterstützen regionale Umweltprojekte.